Neue Bäume braucht die Stadt

project-image

Dieses Projekt ist abgeschlossen


Vielen Dank für Ihre Spende.

Über dieses Projekt

Einer kürzlich erschienenen Studie der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich zufolge sind Aufforstungen eine wirksame Maßnahme für den Klimaschutz. Wenn Bäume wachsen, nehmen sie Kohlenstoffdioxid aus der Luft auf und binden den Kohlenstoff des Treibhausgases in ihrer Biomasse. Was im Holz gebunden ist, kann dem Klima nicht mehr schaden.

Nach dem Referat von Stadtförster Peter Tunecke in der letzten BVO-Monatsversammlung hat unser Vorsitzender den Teilnehmerkreis gefragt, ob es nicht Sinn macht, dass wir nochmals eine Aktion ‘Neue Bäume braucht die Stadt‘ starten sollen, wie vor einigen Jahren, als durch Spenden der Velberter Bürgervereine die Lindenallee im Herminghaus-Park neu bepflanzt werden konnte.

Mit einem Spendenaufruf will der BVO gerne diese Aktion starten. Die Bürger der Stadt Velbert sind aufgerufen, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Mit dem Geld sollen z.B. Eichen und Esskastanien gesetzt werden - zwei Baumarten, die gut mit höheren Temperaturen und weniger Wasser zurechtkommen. Zur Pflanzaktion im Herbst sollen alle Spender eingeladen werden.

Ziel ist es, standortgerechte, stabile und möglichst strukturreiche Wälder zu schaffen, die sich den Klimaänderungen mit heißen, trockenen Sommern, Starkregen oder Sturm anpassen können.

Sie haben noch keinen Herz-Code und möchten ein Projekt unterstützen?

Kein Problem! Klicken Sie hier und fordern Sie Ihren Herz-Code an.

Schon gewusst? Sie können einmal pro Monat einen Spendencode anfordern. Also - nächsten Monat wiederkommen, Spendencode anfordern und Gutes für Velbert tun.

zurück zur Übersicht

Bürgerverein Oberstadt e.V. Velbert
Sontumer Straße 85
42551 Velbert

Tel.: 02051 21811
klaus.schmitz@bvo-velbert.de

www.bvo-velbert.de

Code eingeben und Herzen spenden